VFL Wolfsburg

Borussia M´Gladbach
VfL Wolfsburg
3:0
(3:0)
1.
15.
30.
45.
46.
60.
75.
90.
Minute Aktion Ticker
Die erste Halbzeit war erschreckend schwach, zumindest haben wir uns in den zweiten 45 Minuten keine weiteren Gegentreffer gefangen. Wieder einmal verabschieden wir uns vom Liveticker sehr enttäuscht! Es bleiben noch drei Spiele! Eurer VfL-Online-Team.
90. Anpfiff/Abpfiff Schluss im Borussia-Park. Der VfL verliert in Gladbach nach einer enttäuschenden Leistung verdient mit 0:3.
89. Ecke für die Borussia, geklärt.
84. Angriffsversuch unserer Jungs, keiner ist in der Lage eine Flanke in die Box zu bringen. Es ist ein bitterer Abend im Borussia-Park für die Wölfe.
79. Gelbe Karte Maxi Arnold hat den Kanal voll und bekämpft Hazard viel zu wild. Gelbe Karte! Irgendwann muss der Frust raus.
77. Ecke Borussia: Ball kommt von rechts in die Mitte, Kramer am Leder, aber Paul Verhaegh kann klären.
75. William schlägt von der linken Seite eine Flanke ins Nichts...
74. Auswechselung Dritter Wechsel VfL: Origi kommt und Dimata geht.
70. Ecke Gladbach, Ginter darf aus sieben Metern frei köpfen, vorbei! Was für ein Glück!
69. Auswechselung Zweiter Wechsel beim VfL: Bazoer, der kein gutes Spiel gemacht hat, geht und Steffen kommt.
66. Wahnsinn! Hofmann spielt unsere komplette Defensive aus! Wirklich die komplette Defensive, zieht dann aus 12 Metern ab und Casteels verhindert mit einer ganz, ganz starken Parade einen weiteren Gegentreffer!
65. Didavi mit einem Schussversuch aus 25 Metern, verrutscht, deutlich vorbei.
63. Die Borussia hat klar einen Ganz zurückgeschaltet, verwaltet den Vorsprung.
61. Endlich mal ein guter Konter von uns, Malli bedient Didavi gut am 16er, Daniel hält sofort drauf und Vestergaard hält den Socken hin. Schade!
58. Jaeckel unterbindet aufmerksam einen Gladbacher Konter. Eigentlich sensationell wie Paul in der aktuellen Situation seinen Job macht: abgeklärt, ruhig und solide. Man kann es nur hervorheben!
56. Wir sind jetzt besser im Spiel, Gladbach lässt uns erst einmal kommen und setzt auf schnelles Umschaltspiel.
52. Hazard tankt sich auf der linken Seite durch, flache Hereingabe in die Mitte, Maxi klärt. Puuuh!
52. Distanzschuss von Bazoer aus 16 Metern, Sommer ist unten und hat den Ball!
51. Wir sind ganz ordentlich aus der Kabine gekommen und erarbeiten uns eine erste Ecke, Maxi bringt den Ball in die Mitte, ohne Erfolg.
47. Yunus Malli versucht es mal mit einem Distanzschuss aus 16 Metern, geblockt!
46. Beide Trainer haben in der Pause nicht gewechselt.
46. Anpfiff/Abpfiff Die zweite Halbzeit läuft.
Wir müssen Klartext reden: Diese 45 Minuten waren eine Katastrophe! Offensiv kriegen wir nix auf die Kette und defensiv sind wir löchrig wie Schweizer Käse, agieren unkonzentriert und mit einer viel zu hohen Fehlerquote. Wir sind maßlos enttäuscht!
45. Anpfiff/Abpfiff Halbzeit im Borussia-Park. Wir gehen mit einem 0:3 in die Pause.
44. Unfassbar. Während wir noch die Mauer stellen, schiebt Kramer das Leder locker ins Eck.
43. Bitter! Kramer erzielt das 3:0!
43. Offensiv finden wir nicht statt. Beide Außenpositionen bleiben genauso ohne Wirkung wie Dimata.
39. Nächster Stellungsfehler in unserer Abwehr, plötzlich ist Hazard nach einem langen Ball alleine vor Casteels, der erneut sensationell hält!
38. Wir sind ehrlich, auch wenn es weh tut. Gladbach ist komplett überlegen und wir komplett überfordert!
36. William verteidigt im eigenen 16er total schlecht, schlechte Stellung zum Gegner, keine Handlungsschnelligkeit und dann klingelt es im Kasten. Verdammt!
35. Tor 2:0 für Gladbach, Raffael trifft.
32. Gedanken...wir brauchen hier eine deutliche Steigerung, strahlen bisher null Gefahr aus, wir können die Verunsicherung der Borussia in den letzten Wochen nur wieder aktivieren, wenn wir den Gegner stressen! Selbst Offensivaktionen starten, Chancen erarbeiten!
31. Wenn wir das richtig sehen, hilft Tisserand Maxi Arnold im defensiven Mittelfeld. Nachvollziebar, denn die Räume waren bisher für die Gastgeber viel zu groß, Maxi als einziger Sechser überfordert.
29. Auswechselung Erster Wechsel beim VfL: Brooks, gelb verwarnt und gelb-rot gefährdet, geht und dafür kommt Marcel Tisserand in die Partie.
25. Boooah - nächster gefährlicher Konter der Borussia, geht alles viel zu schnell für uns, Stindl kann aus 13 Metern abziehen, flaches Ding ins linke Eck, Casteels hält den Ball mit einer unglaublichen Parade. Koen ist unser bester Mann in dieser Saison, er ist "Mister Zuverlässig", liefert immer ab. Danke und in dieser Situation extrem wichtig!
24. Nächste Ecke für uns. Malli bringt das Ding in die Mitte, die Gladbacher Defensive hat im Strafraum erneut die Lufthoheit.
21. Vestergaard rammt Dimata in den Rasen, der Schiedsrichter lässt laufen, HALLO!!!!!! Das war ein klares Foul!
18. Führung für die Gastgeber ist verdient. Gladbach hat mehr Offensivaktionen, wir bisher keine einzige Chance, kommen auch nicht wirklich in gefährliche Szenen vor dem Tor der Borussia.
17. Ecke für uns, Ball kommt von rechts in die Mitte, Gladbach klärt.
15. Gladbach hat extrem viel Bewegung im Spiel und wir finden im Moment defensiv noch keine gute Lösung dafür.
15. Freistoß für Gladbach, Torentfernung 25 Meter, gefährliche Situation. Wendt knallt die Pille rechts am Tor vorbei!
13. Gelbe Karte Brooks räumt Stindl viel zu hart ab. Wir brauchen kein Regelwerk, klare gelbe Karte. Unnötiges Foul im Mittelfeld!
10. Ein frühes Gegentor - genau das wollten wir vermeiden! Gladbach wirbelt jetzt ziemlich, agiert mit viel Druck und Tempo in Richtung Tor. In diesen Phasen sieht man das ganze Potential der Borussia. Aufpassen! Wach sein! Kompakt stehen!
8. Verdammt! Stindl dreht sich im 16er geschickt um Knoche und hämmert das Leder dann unhaltbar in unser Tor.
8. Tor Tor für Gladbach. Stindl macht das 1:0.
6. Maxi Arnold spielt heute wieder auf der Sechs. Wir finden, das hat er gegen Augsburg gut gemacht. Starke Laufleistung, gutes Auge für die defensive Spielentwicklung. Bitte heute alles wiederholen, Maxi!
4. Didavi mit einer wunderbaren Ballannahme, dreht sich 25 Meter vor dem Tor klasse um seinen Gegner, will dann auf Dimata durchstecken, die Gladbach-Defensive ist aber hellwach und hat das Leder. Schade!
3. Beide Teams suchen hier in den ersten Minuten noch ihren Rhythmus.
1. Anpfiff/Abpfiff Anpfiff in Gladbach. Viel Glück und Erfolg VfL!
Taktische Info: Wir beginnen wieder mit einer Dreierkette, die bei Ballbesitz des Gegners zu einer Fünferkette wird.
In Gladbach geht ein toller Sommertag zu Ende, es ist noch warm, aber die Bedingungen sind klasse. Wir freuen uns auf den Kick hier und glauben wie immer an unsere Jungs!
Statement von Bruno Labbadia vor der Partie hier: "Wir brauchen eine ähnliche Leistung wie bereits in den vergangenen drei Wochen. Es ist wichtig, sehr kompakt zu stehen, enge Abstände zu haben und eine gewisse Aggressivität an den Tag zu legen. Gleichzeitig müssen wir uns wie zuletzt gegen Augsburg, gut mit dem Ball zeigen und in den Räumen stehen. Darauf wird es ankommen gegen Mönchengladbach."
Bruno Labbadia nimmt eine Änderung vor: Für den gesperrten Felix Uduokhai spielt John Anthony Brooks in der Defensive. Klasse, dass Anthony endlich wieder zurück ist! Wir freuen uns auch, dass Kuba wieder im Kader ist.
Gladbach geht mit dieser Mannschaft ins Spiel: Sommer - Elvedi, Ginter, Vestergaard, Wendt - Hofmann, Zakaria, Kramer, Hazard - Stindl, Raffael
Auf der Bank sind zunächst: Grün, Tisserand, Origi, Steffen, Blaszczykowski, Brekalo und Rexhbecaj.
John Anthony Brooks ist zurück! Hier ist unsere Startelf: Casteels - Jaeckel, Knoche, Brooks - Verhaegh, Arnold, Bazoer, William - Didavi - Dimata, Malli
Hallo VfL-Fans! Wir begrüßen Euch ganz herzlich aus dem Borussia-Park. 31. Spieltag, auswärts in Gladbach. Hört sich schwer an, die Hecking-Elf hat extrem viel Potential, spielt aber eine schlechte Rückrunde. Wir erwarten ein spannendes Spiel und informieren Euch hier im Liveticker über alles Wichtige zur Partie der Wölfe bei der Borussia.
Hallo Wölfe-Fans, heute trifft unser Team um 20.30 Uhr auf die Borussen aus Mönchengladbach. Wir halten euch mit unserem Liveticker am Ball. Auf geht´s Wölfe - kämpfen und siegen!
Logo Borussia Mönchengladbach

Borussia Mönchengladbach

Trainer: Dieter Hecking

Startaufstellung: Sommer - Elvedi, Ginter, Vestergaard, Wendt - Hofmann (80. Bénes), Zakaria (80. Traoré), Kramer (85. Strobl), Hazard - Stindl, Raffael

Reservebank: Sippel, Jantschke, Drmic, Cuisance, Strobl, Traoré, Bénes

Logo VfL Wolfsburg

VfL Wolfsburg

Trainer: Bruno Labbadia

Startaufstellung: Casteels - Jaeckel, Knoche, Brooks (29. Tisserand) - Arnold - Verhaegh, Didavi, Bazoer (69. Steffen), William - Dimata (74. Origi), Malli

Reservebank: Grün, Tisserand, Origi, Brekalo, Rexhbecaj, Blaszczykowski, Steffen

Match-Statistik

Tore: 1:0 Stindl (8.), 2:0 Raffael (35.), 3:0 Kramer (44.)

Gelbe Karten: Brooks (13.), Arnold (79.)

Gelb/Rote Karten: -

Rote Karten: -

Zuschauer: 47797