VFL Wolfsburg

Chronik

2015 feiert der VfL Wolfsburg sein 70-jähriges Bestehen. In den schwierigen Anfängen 1945 trieb die Menschen das unbändige Verlangen nach Sport und Fußball an. Daraus entwickelte sich eine spannende Geschichte mit vielen Highlights. Heute ist der VfL Wolfsburg in der Spitzengruppe der Bundesliga angekommen und geht setzt regelmäßig auf und abseits des Platzes Akzente.

1945 - 1959

Zuschauer während eines Spiels in der 50er-Jahren.Der VfL Wolfsburg wird 1945 in eine raue Welt geboren. Doch mit viel Enthusiasmus entsteht ein Sportverein, dessen Fußballer bereits neun Jahre später in der höchsten Spielklasse ankommen.

Jetzt mehr erfahren

1960 - 1979

Mannschaftsfoto nach der Ehrung der Stadt Wolfsburg zur Vizemeisterschaft 1963.Ob beim Stelldichein mit Weltstar Pelé, dem Endspiel um die Deutsche Amateur-Meisterschaft oder der Gründung der 2. Bundesliga – die Grün-Weißen sind immer mittendrin.

Jetzt mehr erfahren

1980 - 1999

Roy Präger jubelt auf dem Arm eines Fans.Die Entwicklung zeigt eindeutig nach oben. 1992 ist die zweite Liga gesichert, 1997 folgt der Aufstieg ins deutsche Oberhaus und 1995 spielen die Wölfe zum ersten Mal um den Titel im DFB-Pokal.

Jetzt mehr erfahren

2000 - 2009

Josué reißt die Meisterschale in die Luft und das ganze TEam bejubelt die Meisterschaft 2009.Neue Struktur, neue Arena – die Wölfe machen sich bereit für den ganz großen Wurf. 2009 ist es soweit und das Fußballmärchen nimmt seinen Lauf.

Jetzt mehr erfahren

2010 - heute

Mannschaft mit Pokal nach dem Finale in Berlin 2015.Für den VfL Wolfsburg ist Fußball alles. Zusammen arbeiten alle in Grün-Weiß, um sich langfristig in der europäischen Spitze zu etablieren.

Jetzt mehr erfahren