VFL Wolfsburg

VfL Wolfsburg
TSG 1899 Hoffenheim
1:1
(0:0)
1.
15.
30.
45.
46.
60.
75.
90.
Minute Aktion Ticker
Am Ende war es ganz wichtig, dass sich die Wölfe für ihre engagierte Leistung wenigstens mit einem Punkt belohnt haben. Wir holen jetzt die Stimmen zum Spiel, stellen gleich einen Spielbericht online und melden uns wieder zu Pokalspiel gegen Hannover. Eurer VfL-Online-Team.
90+4. Anpfiff/Abpfiff Schluss in der Volkswagen Arena. Der VfL holt einen unglücklichen 0:1-Rückstand auf und spielt gegen Hoffenheim 1:1-Unentschieden.
90+3. Jetzt hämmert Maxi drauf, fettes Ding aus 25 Metern, Baumann ist da und hat den Ball. Verdammt!
90+1. Boooaaah - wie geil und absolut verdient. Es war ein Eckball von der rechten Seite und dann war Felix zur Stelle. Klasse!
90. Tor Toooooor für den VfL - Uduokhai macht das 1:1!
88. Ecke für uns: Maxi bringt den Ball von rechts in die Mitte, zunächst abgeblockt, aber auch der zweite Ball bringt keine Gefahr.
85. Boaaah - geiler Konter: Malli spielt toll auf die rechte Seite zu Kuba, der zieht flach nach innen, Mario ist am kurzen Pfosten und zieht knapp vorbei. Es fehlt auch mal ein bisschen Glück!
82. Didavi zieht einen Freistoß aus 20 Metern knapp über den Querbalken.
81. Auswechselung Dritter Wechsel VfL: Gerhardt kommt für Itter.
79. Noch ist nichts entschieden. Didavi von links auf Gomez, der die Pille im 16er nicht richtig erwischt, dannn ballert Camacho mit voller Wut wie ein spanischer Stier auf die Kiste, leicht abgefälscht und wieder ist der Teufelskerl Oliver Baumann im Eck.
78. Gelbe Karte Malli sieht die gelbe Karte. Geht in Ordnung.
77. Jetzt läuft die Partie natürlich perfekt für die Gäste. Wir müssen hinten aufmachen und dann können sie mit ihrem schnellen Umschaltspiel gefährlich kontern.
75. Bitter! Ärgerlich! Weiter kämpfen!
73. Tisserand hatte Hübner unglücklich in der Kniekehle getroffen und Demirbay anschließend sicher verwandelt.
73. Tor Hoffenheim erzielt per Foulelfmeter das 1:0 durch Demirbay.
71. Ecke 1899, Ball kommt von rechts in die Mitte und es gibt Elfmeter für Hoffenheim. Verdammt.
Auswechselung Wechsel VfL: Begleitet von Fangesängen kommt Mario Gomez, dafür geht Divock Origi.
66. Kaum halten wir 1899 für schlagbar, spielen sie jetzt plötzlich wieder stabiler und kompakter.
63. Wir denken....Hoffenheim ist heute schlagbar! Weiter Gas geben Männer! Daumen drücken, Vfl-Fans!
59. Malli direkt mit einer starken Chance, Schuss aus 14 Metern ins linke Eck, wieder hält Baumann spektakulär.
57. Auswechselung Erster Wechsel VfL: Malli kommt und Dimata geht. Viel Glück Yunus!
54. Guter Distanzschuss von Kramaric, das Ding saust flach am linken Pfosten vorbei.
49. Hoffenheim hat die erste Chance im zweiten Abschnitt. Nach guten Kombinationen sind die Gäste dann aber in unserem 16er zu verspielt. Glück für den VfL!
48. Daniel Didavi mit einer ersten Flanke in die Box, zu weit und schon ist das Leder im Aus.
46. Martin Schmidt hat in der Pause keine Wechsel vorgenommen.
46. Anpfiff/Abpfiff Es geht weiter, die zweite Halbzeit läuft. Viel Erfolg VfL!
Zwischenfazit nach 45 Minuten: Wir haben eine gute erste Halbzeit unserer Jungs gesehen, die gegen einen starken Gegner viel Druck nach vorne gemacht haben. Beim verschossenen Elfer von Arnold und dem Aluminiumtreffer von Origi war auch Pech dabei, eine Führung wäre hier durchaus möglich gewesen.
45. Anpfiff/Abpfiff Pause in der Volkswagen Arena. Es geht mit einem 0:0 in die Halbzeit.
42. Nächster Aufreger: Starker Konter des VfL über Kuba, Didavi und Origi, der schon im 16er ist, dann gibt es Abseits und einen kollektiven Aufschrei in der Volkswagen Arena.
41. Gute Phase unserer Jungs, denen ein bisschen Glück fehlt. Die Führung wäre längst verdient!
38. Boooaah - jetzt ballert Origi aus 16 Metern drauf und die Plille klatscht an den rechten Pfosten. Was für ein Pech!!!!!
37. Ganz starker Freistoß von Didavi. Daniel zieht das Leder wunderbar aus 20 Metern flach ins linke Eck, Baumann ist blitzschnell unten und kann gerade noch so klären. Stark von Didavi, stark von Baumann, Applaus von den Rängen!
35. Die Partie nimmt immer mehr Fahrt auf, jetzt marschiert Hoffenheim über die rechte Seite, Flanke vor unser Tor, Casteels ist raus und faustet die Pille sicher weg.
34. Geiler Pass aus dem Mittelfed auf Didavi, der zieht untypisch für ihn einen Tick zu hektisch ab und trifft prompt den Ball nicht richtig. Schade, da war mehr drin.
33. Jetzt wird es auf der Gegenseite gefährlich. Itter verliert einen Ball in der Vorwärtsbewegung, sofort gibt es den Konter, Mark Uth ist schon im 16er, ballert drauf, in letzter Sekunde geblockt. Das war knapp!
30. Jetzt ein Freistoß von rechts: Didavi zieht die Pille direkt aufs Tor, Baumann, der starke Hoffenheim-Keeper hat aber aufgepasst und hält souverän. Gute Idee aber von Daniel!
29. Arnold bring einen Freistoß gut von der linken Seite gut in die Mitte, die TSG-Defensive ist auch in dieser Situation wach und klärt.
28. Nun probieren es Diamta und Didavi über die linke Seite - auch kein Durchkommen!
25. Booaah - jetzt tankt sich Kuba toll in den Strafraum, hat richtig viel Speed drauf, bleibt aber im letzten Moment hängen. Verdammt!
20. Unsere Jungs versuchen Druck aufzubauen, die Gäste aus dem Breisgau stehen aber in der Defensive sehr sicher. Schwer, da durchzukommen.
17. Ecke für uns. Ball kommt von rechts in die Mitte, geht aber an allen vorbei.
16. Auffällig bisher: Hoffenheim setzt auf schnelles Umschaltspiel, kommt dabei sehr gefährlich über die Außenbahnen. Aufpassen!
13. Konter der TSG, Rupp zieht aus 16 Metern drauf, Casteels hat den Ball. Gut gemacht.
11. Maxi Arnold haut volle Kanne drauf, Oliver Baumann hält das Ding aber. Unglaublich!
9. Origi wird im 16er gelegt. Elfmeter für die Wölfe!
6. Intensiver Auftakt hier in der Volkswagen Arena. Beide Teams starten mit hohem Tempo in die Partie. Dabei hatte Hoffenheim in der 4. Minute durch Grilitsch eine erste Chance, er war frei vor Casteels, Koen parierte aber ganz stark. Wichtig!
1. Anpfiff/Abpfiff Anpfiff in der Volkswagen Arena! Viel Erfolg VfL.
Die äußeren Bedingungen sind in Ordnung: Es ist ein erster frischer Herbsttag in Wolfsburg, aber trocken. Eigentlich ideal, um sich voll auszupowern!
"Wir wollen spielbestimmend sein und unseren Fans ein Spektakel bieten", erklärte Martin Schmidt auf der Pressekonferenz vor dem Spiel. Das unterschreiben wir sofort!
Das sieht nach einer offensiven Aufstellung aus: Camacho spielt alleine auf der Sechs, davor sollen Arnold, Malli und Kuba die beiden Spitzen Origi und Dimata mit Bällen versorgen. Toll auch, dass wir mit Mario Gomez wieder eine weitere Offensivalternative dabei haben.
1899-Coach Julian Nagelsmann schickt folgende Elf ins Rennen: Baumann - Posch, Vogt, Hübner - Kaderábek, Demirbay, Grillitsch, Zuber - Uth, Wagner, Kramaric
Unser Trainer Martin Schmidt nimmt nach dem 2:2 in Leverkusen drei Änderungen in seiner Anfangself vor: Itter spielt für Gerhardt, Didavi für Malli und Dimata für Guilavogui.
Auf der Bank sind zunächst: Grün, Gerhardt, Knoche, Gomez, Guilavogui, Malli und Paul-Georges Ntep.
Hier ist unsere Startelf: Casteels - Verhaegh, Tisserand, Uduokhai, Itter - Camacho, Arnold - Blaszczykowski, Didavi, Dimata - Origi
Hallo VfL-Fans! Wir begrüßen Euch ganz herzlich am Liveticker zum Heimspiel gegen Hoffenheim. Wir lassen wie gewohnt für Euch die Finger auf der Tastatur fliegen und freuen uns auf die Partie gegen die TSG!
Heute treffen die Wölfe in der Volkswagen Arena auf das Team von Hoffenheim. Wir halten euch mit dem Liveticker wie gewohnt auf dem Laufenden. Um 18 Uhr wird die Partie angepfiffen. Grün-Weiße Grüße!

Menü der Unterseiten

Logo VfL Wolfsburg

VfL Wolfsburg

Trainer: Martin Schmidt

Startaufstellung: Casteels - Verhaegh, Tisserand, Uduokhai, Itter (81. Gerhardt) - Camacho, Arnold - Blaszczykowski, Didavi, Dimata (57. Malli) - Origi (70. Gomez)

Reservebank: Grün, Knoche, Gerhardt, Gomez, Paul-Georges Ntep, Guilavogui, Malli

Logo TSG 1899 Hoffenheim

TSG 1899 Hoffenheim

Trainer: Julian Nagelsmann

Startaufstellung: Baumann - Kaderábek, Posch (45. Akpoguma), Hübner, Zuber (69. Schulz) - Vogt - Uth, Demirbay, Grillitsch (82. Polanski), Kramaric - Wagner

Reservebank: Kobel, Akpoguma, Hack, Ochs, Schulz, Polanski, Rupp

Match-Statistik

Tore: 0:1 Demirbay (73., Elfmeter), 1:1 Uduokhai (91.)

Gelbe Karten: Posch (24.), Demirbay (74.), Malli (77.), Hübner (81.)

Gelb/Rote Karten: -

Rote Karten: -

Zuschauer: 23514