VFL Wolfsburg

TSG 1899 Hoffenheim gegen VfL Wolfsburg

Brekalo am Ball gegen die TSG 1899 Hoffenheim.

VfL Wolfsburg verliert 0:3 bei der TSG 1899.

Die Wölfe haben ihr Auswärtsspiel am Samstag vor 25.550 Zuschauern in der Wirsol Rhein-Neckar-Arena mit 0:3 (0:1) verloren. Die Gäste gingen bereits im ersten Durchgang durch Nico Schulz (18. Minute) in Führung. Die Mannschaft von Bruno Labbadia versuchte in der zweiten Hälfte, den Rückstand noch zu egalisieren, blieb aber trotz der einen oder anderen Gelegenheit ohne Torerfolg, während für die TSG Serge Gnabry zum 2:0 traf (77.) und Wolfsburgs Josuha Guilavogui (80.) in seinem 100. Bundesligaspiel mit einem unglücklichen Eigentor den 3:0-Endstand herstellte. Im Kampf um den Klassenerhalt konnten die Grün-Weißen keinen Boden gut machen und stehen nach dem 26. Spieltag auf Platz 15, punktgleich mit dem 1. FSV Mainz 05. Am kommenden Samstag, 17. März, ist der FC Schalke 04 zu Gast in der Volkswagen Arena (Anstoß um 18.30 Uhr).

Die Logos der Vereine TSG 1899 Hoffenheim und VfL Wolfsburg und das Endergebnis. Die Mannschaften trennen sich mit 3:0.

 

 

Aufstellungen

Logo TSG 1899 Hoffenheim.

Trainer
Julian Nagelsmann

Baumann – Akpoguma, Vogt, Hübner – Kaderabek, Rupp, Grillitsch (78. Amiri), Geiger (43. Polanski), Schulz – Gnabry, Kramaric (66. Uth)

Logo VfL Wolfsburg.

Trainer
Bruno Labbadia

Casteels – Verhaegh, Bruma, Knoche, Rexhbecaj – Guilavogui, Bazoer – Mehmedi, Didavi, Malli (82. Steffen) – Origi (42. Brekalo, 54. Dimata)

Spielstatistik

Aktion

TSG 1899 Hoffenheim

VfL Wolfsburg

Tore

3

0

Torschüsse

17

6

Ballbesitz

46%

54%

Zweikämpfe gewonnen

50%

50%

Ecken

11

4

Abseits

-

5

Fouls

8

8

Gelbe Karten

1

1

Rote Karten

-

-

Gelb-Rote Karten

-

-

Zuschauer: 25.550 | Schiedsrichter: Manuel Gräfe (Berlin)

Impressionen 26. Spieltag

Bruno Labbadia.
10.03.2018

„Unsere Linie verloren“

Die Stimmen der Trainer zum 0:3 in Sinsheim.[weiterlesen]

Brekalo am Ball.
10.03.2018

Auswärtsniederlage in Hoffenheim

VfL Wolfsburg verliert 0:3 bei der TSG 1899.[weiterlesen]

09.03.2018

Rolle des Herausforderers

Daten und Fakten zum Duell bei der TSG 1899 Hoffenheim.[weiterlesen]

08.03.2018

„An einem Strang ziehen“

Wölfe gastieren am Samstag bei der TSG 1899 Hoffenheim.[weiterlesen]

Menü der Unterseiten

Graphik zum E-Sport-Engagement des VfL mit dem Logo.