VFL Wolfsburg

VfL Wolfsburg gegen FC Schalke 04

Kuba schießt den Ball.

Die Wölfe verlieren das Bundesliga-Spiel gegen den FC Schalke mit 0:1.

Die Wölfe bleiben vor eigener Kulisse weiter sieglos: Das Heimspiel gegen den FC Schalke 04 ging mit 0:1 (0:0) verloren. Den einzigen Treffer der Partie erzielte Leon Goretzka in der 82. Spielminute. Durch die Niederlage warten die Grün-Weißen weiter auf die ersten drei Punkte in der laufenden Saison in der heimischen Volkswagen Arena. Für den VfL geht es am kommenden 12. Spieltag weiter beim FC Ingolstadt 04. Angepfiffen wird die Bundesliga-Begegnung am Samstag, 26. November, um 15.30 Uhr.

 

Spieltagsergebnis mit den Vereinslogos vom VfL Wolfsburg gegen FC Schalke 04. Schalke gewinnt 1:0.

Aufstellungen

Logo VfL Wolfsburg.


Trainer
Valérien Ismaël

Benaglio – Träsch, Bruma, Rodriguez, Gerhardt – Seguin (81. Guilavogui), Luiz Gustavo – Blaszczykowski (55. Vieirinha), Arnold, Caligiuri (65. Didavi) – Gomez

    Logo FC Schalke 04.


Trainer
Markus Weinzierl

Fährmann – Höwedes, Naldo, Nastasic – Geis – Schöpf, Kolasinac – Bentaleb (86. Stambouli), Goretzka – Choupo-Moting (90. Kehrer), Meyer (90. Baba)

Spielstatistik

Aktion

VfL Wolfsburg

FC Schalke 04

Tore

0

1

Torschüsse

8

19

Ballbesitz

46%

54%

Zweikämpfe gewonnen

43%

57%

Ecken

3

5

Abseits

3

0

Fouls

17

16

Gelbe Karten

2

2

Rote Karten

0

0

Gelb-Rote Karten

0

0

Zuschauer: 30.000  | Schiedsrichter: Felix Zwayer (Berlin)

Impressionen 11. Spieltag

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Menü der Unterseiten

Graphik zum E-Sport-Engagement des VfL mit dem Logo.