VFL Wolfsburg

VfL Wolfsburg
PFC CSKA Moskva
1:0
(1:0)
1.
15.
30.
45.
46.
60.
75.
90.
Minute Aktion Ticker
Abschluss Wir sind jetzt sofort in der Mixedzone und holen die Stimmen zum Spiel. Zudem stellen wir gleich einen ausführlichen Spielbericht online. Wir verabschieden uns vom Liveticker und wünschen Euch noch einen schönen Abend!
Perfekter Auftakt unserer Jungs in die UEFA Champions League! Mit einer starken Leistung und einem Tor von Julian Draxler schlagen wir PFC CSKA Moskva verdient mit 1:0 und holen den ersten Dreier in der Gruppe B. Glückwünsch!
90+2. Anpfiff/Abpfiff Schlusspfiff: Der VfL sieht mit 1:0 gegen Moskau!
90+1. Es werden zwei Minuten nachgespielt. Kämpfen!
90. Die Schlussminute läuft - Männer, macht hinten den Laden dicht. Bitte nix mehr anbrennen lassen!
88. Und nun versucht es Nicklas Bendtner, Schuss aus 20 Meter, drüber.
87. Jetzt die ganz große Chance für Guilavogui, der von Arnold super im Strafraum angespielt wird, den Ball aber nicht richtig trifft. Konnte ein Tor sein.
86. Auswechselung Dritter Wechsel VfL: Guilavogui kommt und Caligiuri geht.
83. Gefährlicher Konter des VfL, Draxler treibt das Leder schnell und gut in die Hälfte von CSKA, Querpass auf Träsch, Hackentrick auf Caligiuri, der ballert aus 18 Metern volle Kanne drauf und trifft seinen Gegenspieler. Das tat weh!
80. Dieter Hecking hat Arnold auf die Doppelsechs gezogen und reagiert damit auf die stärker werdenden Moskauer. Kämpfen Männer, das Ding lassen wir hier uns nicht mehr nehmen!
78. Auswechselung Zweiter Wechsel auch bei CSKA: Tosic geht und Milanov kommt.
77. Auswechselung Zweiter Wechsel VfL: Schürrle geht und Arnold kommt.
76. Auf der Gegenseite erneut eine starke Aktion von Schürrle. Mit einer Körpertäuschung ist er im Strafraum, Schuss, knapp links vorbei.
74. Klar erkennbar, dass CSKA stärker wird, jetzt ein guter Angriff, Tosic kann ungehindert aus 16 Metern abziehen, Benaglio hat den Ball. Wichtig!
72. Jetzt eine Ecke für uns: Leder kommt von rechts, Draxler bringt das Ding und Moskau kann - genauso wie wir zuvor - klären.
71. Ecke Moskau, Ball kommt von links in die Mitte, geklärt.
69. Tolle Aktion von Schürrle. Mit viel Tempo zieht er von links nach innen, noch schnell eine Körpertäuschung und dann ein Schuss, abgefälscht, gefährliches Ding, flach links unten ins Eck, aber da ist auch Akinfeev und er hat den Ball.
67. Klar, dass CSKA jetzt was machen muss. Hier ist trotz unserer bisherigen Überlegenheit noch nichts entschieden und wir erwarten eine spannende Schlussphase.
65. Auswechselung Wechsel CSKA: Natcho geht raus und Doumbia kommt, offensiver Wechsel also bei Moskau.
62. Super Pass von Schürrle auf Kruse, der damit frei auf links marschieren kann, seine Flanke verspringt ihm allerdings - schade.
60. Fazit nach 60 Minuten: Wir haben nach wie vor alles im Griff. Unser zweiter Treffer liegt in der Luft und es wäre gut, wenn er endlich fallen würde.
56. Guter Start in die zweite Halbzeit, aber bitte hinten bei den gelegentlichen Kontern von CSKA aufpassen - das ist nicht ganz ungefährlich.
54. Und weiter geht es: Jetzt haut Träsch eine gute Flanke auf den zweiten Pfosten, Akinfeev ist aus seinem Kasten und hat das Ding knapp vor Schürrle.
51. Unsere Jungs sind mit viel Schwung aus der Kabine gekommen und drängen vehement auf den wichtigen zweiten Treffer.
49. Und hier kommt der nächste Pulsbeschleuniger: Kruse legt von links in die Mitte auf Bendtner, der steigt hoch, Kopfball, vorbei.
48. Erste gute Chance für uns und direkt wird es aufregend. Tolle Flanke von Rodriguez von links, Caligiuri mit einer Direktabnahme aus sieben Metern; verzogen, ein Raunen geht durchs Stadion und es gibt Applaus - zu Recht.
46. Auswechselung Wechsel beim VfL: Nicklas Bendtner ist für Bas Dost gekommen.
46. Anpfiff/Abpfiff Es geht weiter - die zweite Halbzeit läuft. Viel Glück VfL!
45. Anpfiff/Abpfiff Pause in der Volkswagen Arena. Die Wölfe gehen nach einer starken ersten Halbzeit durch ein Tor von Julian Draxler hochverdient mit einer 1:0-Führung in die Pause.
44. So und jetzt die Führung in die Pause bringen!
40. Da ist es endlich - das verdiente Tor zum 1:0. Kruse mit toller Vorarbeit, bringt einen Ball von links in die Mitte, wuchtiger Kopfball von Draxler aus sieben Metern, Akinfeev kann noch parieren, aber dann setzt Julian nach und macht den Ball rein. Geil! Verdient! Wichtig!
40. Tor 1:0 - Tor VfL, Draxler trifft.
36. Boooaaaah - die ganz große Möglichkeit für die Wölfe, Caligiuri wird im Strafraum durch einen Weltklassepass von Rodriguez freigespielt, stoppt den nicht leicht zu nehmenden Ball, Schuss und in letzter Sekunde ist ein Defensivbein von CSKA dazwischen. Das konnte das 1:0 sein!
35. Jetzt probiert es Gustavo mit einem Gewaltschuss aus bestimmt 25 Metern - drüber!
33. Freistoß Rodriguez, direkt auf den Kopf von Gustavo, der allerdings mit dem Rücken zum Tor steht - keine Gefahr für den Kasten der Moskauer.
31. Nach einer Ecke für uns gibt es einen ersten ernsthaften Konter von CSKA. Boah, das geht rasent schnell, Träsch wird überlaufen, aber dann verspielen die Russen das zum Glück. Einmal kurz durchatmen.
29. Klasse Diagonalpass von Rodriguez in den 16er auf Caligiuri, der frei steht und direkt abnehmen könnte, Daniel entscheidet sich aber den hohen Ball zunächst mit der Brust zu stoppen, was misslingt....schade, da war mehr drin.
27. Das Führungstor wäre längst verdient, wir präsentieren uns zum Start in die Königsklasse in starker Form und Moskau ist komplett in der Defensive gebunden. Weiter so!
23. Jetzt eine super Chance für Schürrle, der schon im Strafraum ist, zieht ab, Akinfeev ist aber mit dem Fuß da, Dost versucht nachzusetzen, aber auch er kann das Leder nicht über die Linie drücken. Applaus von den Rängen.
15. Fazit nach 15 Minuten: Wir sind stark in die Partie gestartet, der Ball läuft klasse und der Druck nach vorne da. Bisher geht das Offensivkonzept von Dieter Hecking voll auf.
13. Jetzt ein Doppelpass von Caligiuri und Draxler am Strafraum, leider verspringt Julian das Leder in letzter Sekunde. Sieht man selten bei dem Edeltechniker.
11. Erste Chance für die Wölfe: Tolle Flanke von Träsch von der rechten Seite in die Mitte, Bas Dost steigt gut hoch, Kopfball, knapp drüber.
9. Jetzt ein erster Angriff von CSKA, Naldo läuft seinen Gegenspieler an der Strafraumkante aber souverän ab - sehr cool gemacht.
8. Unsere Jungs versuchen nach und nach Druck aufzubauen, sieht ganz gut aus, was die Wölfe hier zu Beginn zeigen. Wir haben leichte optische Vorteile.
6. Es ist ein erstes Abtasten in den Anfangsminuten in der Volkswagen Arena. Die Stimmung dazu ist perfekt, unsere Fans geben alles. Gut so! Weiter so!
1. Mit einem offensiven 4-1-2-3-System gehen wir in dieses Spiel. Dabei sichert Luiz Gustavo alleine das defensive Mittelfeld ab. Drei Stürmer sollen für Offensivschwung sorgen und die Russen unter Druck setzen. Viel Erfolg Männer!
1. Anpfiff/Abpfiff Anpfiff in der Volkswagen Arena! Viel Glück VfL!
Gleich geht es los und wir wünschen Euch ein tolles Spiel und einen super Champions-League-Abend!
Mit Ricardo Rodriguez, Daniel Caligiuri, Max Kruse, Bas Dost und Dieter Hecking feiern heute gleich fünf Wölfe ihre Premiere in der Königsklasse.
Besonders herzlich heißen wir die 1.200 Flüchtlinge willkommen, die die Begegnung heute Abend auf Einladung des VfL Wolfsburg kostenlos in der Arena verfolgen können. Viel Spaß!
PFC CSKA Moskva ist perfekt in die Saison gestartet. Mit sieben Siegen und einem Unentschieden sind sie souveräner Tabellenführer in Russland. Dieter Hecking hat den Gegner gleich mehrfach beobachten lassen und seine Mannschaft perfekt auf den Gegner eingestellt, warnt aber: "Das wird sein Selbstläufer." CSKA-Coach Leonid Slutskiy gab sich vor dem Spiel selbstbewusst; er ist überzeugt: "Wenn wir unser Spiel durchziehen, werden wir gewinnen."
Wir freuen uns einfach riesig auf die Königsklasse und hoffen natürlich auf einen Auftaktsieg für uns in der Gruppe B. "PFC CSKA Moskva ist ein echter Prüfstein", erklärte Dieter Hecking auf der Pressekonferenz vor dem Spiel. Bei unserer ersten Champions-League-Teilnahme vor sechs Jahren konnten wir die Russen mit 3:1 besiegen und klare Sache: Niemand hätte etwa gegen eine Wiederholung dieses Ergebnisses!
CSKA beginnt so: Akinfeev - Fernandes, Ignashevich, Berezutskiy, Shchennikov, Wernbloom, Natcho - Dzagoev, Tosic, Musa, Eremenko
Dieter Hecking wählt also eine offensive Aufstellung: Im Vergleich zur Partie gegen Ingolstadt ist Kruse für Guilavogui ins Team gerutscht.
Auf der Bank sitzen zunächst: Grün, Bendtner, Schäfer, Klose, Guilavogui, Jung und Arnold
Wir haben bereits die Aufstellungen - mit dieser Startelf gehen wir in die Partie: Benaglio, Träsch, Naldo, Dante, Rodriguez, Luiz Gustavo, Caligiuri, Draxler, Schürrle, Kruse, Dost
Hallo VfL-Fans! Wir begrüßen Euch ganz herzlich am Liveticker zum UEFA Champions-League-Spiel gegen PFC CSKA Moskva.
Heute kehren wir nach 5 Jahren, 9 Monaten und 7 Tagen zurück in die Champions League. Alle Highlights vom Heimspiel gegen PFC CSKA Moskva (Anpfiff um 20.45 Uhr) gibt´s wie immer in unserem Liveticker. Immer nur du!

Menü der Unterseiten

Logo VfL Wolfsburg.

VfL Wolfsburg

 


Trainer: Dieter Hecking

Startaufstellung: Benaglio, Träsch, Naldo, Dante, Rodriguez, Luiz Gustavo, Caligiuri (86. Guilavogui), Draxler, Schürrle (77. Arnold), Kruse, Dost (46. Bendtner)

Reservebank: Grün, Bendtner, Schäfer, Klose, Guilavogui, Jung und Arnold

Logo ZSKA Moskau.

PFC CSKA Moskva

 

Trainer: Leonid Slutskiy

Startaufstellung: Akinfeev - Fernandes, Ignashevich, Berezutskiy, Shchennikov, Wernbloom, Natcho (64. Doumbia) - Dzagoev, Tosic (78. Milanov), Musa, Eremenko

Reservebank: Chepchugov, Berezutskiy, Nababkin, Cauna, Golovin, Milanov, Doumbia

Match-Statistik

Tore: 1:0 (40. Draxler)

Gelbe Karten: -

Gelb/Rote Karten: -

Rote Karten: -

Zuschauer: 20.126