VFL Wolfsburg

Sommerfahrplan der VfL-Frauen

15.06.2018
VfL-Cheftrainer Stephan Lerch leitet das Training seiner Mannschaft.

Die wichtigsten Termine der Wölfinnen in der Vorbereitung auf die Saison 2018/2019.

Die erste Saison unter der Leitung von Cheftrainer Stephan Lerch endete für die VfL-Frauen mit der Deutschen Meisterschaft und dem DFB-Pokalsieg äußerst erfolgreich. Ein Grundstein für die starke Spielzeit war die gelungene Vorbereitung, die nun auch für die kommende Saison 2018/2019 fixiert wurde. Los geht es für die Wölfinnen am Montag, 23. Juli, mit dem obligatorischen Laktattest, ehe einen Tag darauf um 15 Uhr die erste Trainingseinheit stattfindet. Vom 17. bis zum 26. August absolvieren die Grün-Weißen dann das Trainingslager am österreichischen Walchsee, in dem auch zwei Testspiele eingeplant sind. Das erste Pflichtspiel der neuen Saison wird am 8./9. September im DFB-Pokal ausgetragen.

Der Sommerfahrplan der VfL-Frauen im Überblick:

  •  23. Juli: Laktattest
  • 24. Juli, 15 Uhr: Trainingsauftakt
  • 29. Juli, 16 Uhr: Holstein Kiel – VfL Wolfsburg
  • 17. August – 26. August: Trainingslager am Walchsee (Österreich)
  • 22. August, 15.30 Uhr: VfL Wolfsburg – SKN St. Pölten
  • 25. August, 16 Uhr: VfL Wolfsburg – Twente Enschede
  • 8./9. September: 2. Runde DFB-Pokal 2018/2019
  • 12./13. September: Sechzehntelfinal-Hinspiel UEFA Women’s Champions League
  • 15./16. September: Auftakt Allianz Frauen-Bundesliga 2018/2019

Menü der Unterseiten