VFL Wolfsburg

Zurück im Training

13.04.2018
VfL Wolfsburg-Spieler Jeffrey Bruma läuft.

Grünes Licht für Jeffrey Bruma.

Gute Nachrichten für den VfL Wolfsburg und Jeffrey Bruma: Der Innenverteidiger, der in der vergangenen Woche im Training kurzzeitig bewusstlos geworden war, hat von den Ärzten grünes Licht bekommen. Bereits am Freitagvormittag absolvierte der Holländer eine Laufeinheit auf dem Platz am VfL-Center und wird zeitnah wieder ins Mannschaftstraining einsteigen. Auslöser war ein Virusinfekt. Aufgrund einer bekannten Vergrößerung des Herzens („Sportherz“) hatte sich Bruma in den vergangenen Tagen eingehenden kardiologischen Untersuchungen unterzogen, um eine Herzproblematik auszuschließen.

Menü der Unterseiten

Wölfe TV

    „Es liegt an uns“

    • Aktuelle Videos
    • „Es liegt an uns“
    • Wölfinnen schlagen Chelsea
    • „Spiel auf Augenhöhe“
Alle Videos auf Wölfe TV