VFL Wolfsburg

Vertrag bis 2015

19.06.2012

Zweikampfstarker Neuzugang: Emanuel Pogatetz tauscht Hannover-Rot gegen VfL-Grün.

VfL verpflichtet Emanuel Pogatetz.

Die Kaderplanung der Grün-Weißen für die anstehende 50. Jubiläums-Saison in der Fußball Bundesliga schreitet weiter voran. Der Österreicher Emanuel Pogatetz verstärkt die VfL-Hintermannschaft zur neuen Spielzeit und unterschrieb am Nachmittag einen Dreijahresvertrag bis zum 30.06.2015.

Der Abwehr-Organisator vom niedersächsischen Rivalen aus Hannover wechselt mit der Empfehlung aus 57 Bundesligaspielen im Trikot der „Roten“ (ein Tor) nach Wolfsburg. 47 Länderspiele für Österreich und ein fünfjähriges Engagement beim FC Middlesbrough in der englischen Premier League (110 Spiele, vier Tore) zeugen zudem von großer internationaler Erfahrung.

Felix Magath verspricht sich vom gebürtigen Grazer vor allem zusätzliche Sicherheit im Abwehrzentrum. „Emanuel Pogatetz ist ein erfahrener Spieler, der eine Abwehr organisieren kann. Er bringt immer vollen Einsatz, schont sich nicht und stellt sich zu jeder Zeit voll und ganz in den Dienst der Mannschaft“, weiß der VfL-Coach. „Wir freuen uns, dass wir Emanuel Pogatetz von unseren Perspektiven beim VfL Wolfsburg überzeugen konnten.“

Heimtrikot 2013/2014.

VfL-Fanshop

Heimtrikot
2013/2014

ClimaCool-Funktion und
Volkswagen-Logo
Material: 100% Polyester

Menü der Unterseiten

Newsletter

Jetzt
Anmelden

Und exklusive News
erhalten

Tabelle Bundesliga

PlatzNameSpiele+/-Punkte
3FC Schalke 04311658
4Bayer 04 Leverkusen311654
5VfL Wolfsburg311053
6Borussia Mönchengladbach311549
71. FSV Mainz 0531-347
Komplette Tabelle