VFL Wolfsburg

Unter Wölfen online

28.04.2017

Großes Interview mit Ricardo Rodriguez.

Am Samstag zum Spiel gegen den Rekordmeister FC Bayern München in der Volkswagen Arena, jetzt bereits online zu lesen: die neue Ausgabe des VfL-Stadionmagazins „Unter Wölfen“. Titelthema ist dieses Mal ein Interview mit Ricardo Rodriguez. Auf acht Seiten spricht der Schweizer Linksfuß über die schwierige Zeit seiner Verletzung, den Weg zurück ins Team, seine Erfahrungen in der Nordkurve und die aktuelle sportliche Situation.

Natürlich gibt es auch wieder allerlei Infos rund um das Profiteam, so über einen außergewöhnlichen Rekord von VfL-Torjäger Mario Gomez und eine Auszeichnung für Riechedly Bazoer. Aber auch über unsere Wölfinnen gibt es wieder Spannendes zu berichten, haben die VfL-Frauen doch erneut das DFB-Pokalfinale in Köln erreicht. Und: Noelle Maritz stellt ihre ganz persönliche Spotify-Playlist vor.

Alle historisch Interessierten dürfen sich auch auf einen weiteren, lesenswerten Teil der Serie „Aufstieg `97“ freuen – dieses Mal blickt der damalige Trainer Willi Reimann 20 Jahre zurück. Außerdem stellt der VfL-Fandachverband „Supporters Wolfsburg“ sich und seine aktuellen Projekte vor. Darüber hinaus gibt es natürlich wieder viele Infos zum aktuellen Gegner FC Bayern München. Die neue Ausgabe von „Unter Wölfen“ bietet auch wieder allerlei Aktuelles aus dem Nachwuchsbereich der Grün-Weißen und aus den Abteilungen.

Das und noch viel mehr bietet die neue Ausgabe „Unter Wölfen“ auf 80 Seiten, die es am Spieltag wie immer kostenlos rund um die Arena gibt – sowie jetzt bereits online im VfL-Kiosk.

jetzt zum VfL-Kiosk

Menü der Unterseiten

Wölfe TV

    Meister 2017: Stimmen und Emotionen

    • Aktuelle Videos
    • Meister 2017: Stimmen und Emotionen
    • Stimmen zum Spiel gegen Hamburg
    • Vorbericht zum Spiel gegen Hamburg
Alle Videos auf Wölfe TV

Newsletter

Jetzt
Anmelden

Und exklusive News
erhalten