VFL Wolfsburg

Neue Technologie beim VfL Wolfsburg

29.09.2017

Beacons in der Volkswagen Arena.

Ab dem Heimspiel gegen den 1. FSV Mainz 05, Samstag, 30. September (Anstoß um 15.30 Uhr), nutzt der VfL die neuartige Beacon Technologie. Beacons sind kleine Funksender auf Basis von Bluetooth Low Energy. Diese sorgen dafür, dass den Fans rund um und in der Volkswagen Arena an festgelegten Standpunkten zusätzliche Inhalte über das eigene Smartphone per VfL-App geliefert werden. Um den Service zu nutzen, müssen folgende Schritte erfolgen: Kostenlose VfL-App laden, Bluetooth und Standortfreigabe aktivieren. Die Inhalte werden zu jedem Heimspiel aktualisiert. Somit erhalten die Fans an jedem Heimspieltag neue und aktuelle Inhalte. Das Angebot beschränkt sich zunächst auf die Zeit bis Ende des Jahres und wird in den folgenden Wochen neben der Volkswagen Arena punktuell auf die VfL-FußballWelt und die VfL-Fanshops ausgeweitet werden.

Noch keine VfL-App? - Hier herunterladen!

Menü der Unterseiten

Werbung für das Pokalspiel gegen Hannover 96.
Neu im Shop - Das Pokalshirt VfL Wolfsburg gegen Hannover 96. Zu sehen ist das T-Shirt und im Hintergrund ein historisches Bild.

Wölfe TV

    PLIC: Förderkader schlägt Everton

    • Aktuelle Videos
    • PLIC: Förderkader schlägt Everton
    • VfL-Förderkader in England
    • Frauen punkten gegen Potsdam
Alle Videos auf Wölfe TV