VFL Wolfsburg

Neue EU-Datenschutzgrundverordnung

29.05.2018
Eine grüne Grafik mit dem Schriftzug "Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Einwilligungserklärung abgeben und beim Saisonabschluss-Gewinnspiel abräumen.

Auch in sportlich schwierigen Zeiten ist der VfL Wolfsburg an die gesetzlichen Vorgaben gebunden. Im Mai 2018 tritt die neue EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Kraft. Die DSGVO betrifft alle Institutionen, die personenbezogene Daten erfassen und speichern. Darunter fallen traditionelle Betriebe genauso wie Agenturen, Onlineshops und Vereine. Deshalb nimmt der VfL wie viele andere Unternehmen dies zum Anlass, seine Datenschutzerklärung zu aktualisieren – die ab dem 25. Mai 2018 gültige Fassung ist hier zu finden.

Hammerpreise beim Saisonabschluss-Gewinnspiel

In diesem Zusammenhang bittet der VfL seine Fans darum, die Zustimmung zur persönlichen Kontaktaufnahme durch den VfL Wolfsburg zu erneuern. Alle VfL-Fans, die bis zum 15. Juni 2018 an dieser Abfrage teilnehmen, sind automatisch auch bei unserem großen Saisonabschluss-Gewinnspiel dabei! Hier winken absolute Hammerpreise – so warten beispielweise als Hauptgewinn 2 x 2 VIP-Dauerkarten im Business-Bereich der Volkswagen Arena für die Saison 2018/2019 im Gegenwert von jeweils mehr als 5.000 Euro!

Zur Erneuerung der Zustimmung und Teilnahme am Gewinnspiel geht es hier:

Zustimmung erneuern

 

Zustimmung zur persönlichen Kontaktaufnahme

Mit der Erneuerung der Zustimmung zur Kontaktaufnahme erhalten VfL-Fans auch nach dem 25. Mai persönliche Infos über:

  • Top-News aus dem Rudel
  • Interessante Aktionen und Events
  • Regelmäßige Angebote und Rabatte
  • Attraktive Gewinnspiele

Menü der Unterseiten

Wölfe TV

    „Es macht jeden Tag Spaß“

    • Aktuelle Videos
    • „Es macht jeden Tag Spaß“
    • Tag 2 in Walchsee
    • „Gegner hat es uns schwer gemacht“
Alle Videos auf Wölfe TV