VFL Wolfsburg

Auszeichnung für Soziales Engagement

30.11.2017
Kinder mit einem Gemeinsam bewegen T-Shirt jubeln.

VfL Wolfsburg gewinnt bei International Sport Awards / Voting für GreenTec Awards 2018 startet.

Corporate Social Responsibility (CSR) ist fest im Selbstverständnis des VfL Wolfsburg verankert, denn der Verein ist sich der Verantwortung für die Auswirkungen seines Handelns auf Mensch und Umwelt bewusst. National und international möchte der VfL Wolfsburg als verantwortungsvoller Akteur wahrgenommen werden und damit eine führende Rolle im Profifußball einnehmen. Dieses Vorhaben wurde nun von Erfolg gekrönt. Am Donnerstag, 30. November, wurde der VfL Wolfsburg bei den International Sport Awards (http://theinternationalsportsawards.com/) in der Kategorie “Sports CSR Campaign of the Year” ausgezeichnet.

Beworben hat sich der Verein mit der „Gemeinsam Bewegen“ Initiative, die konzipiert wurde um nachhaltige Impulse in verschiedenen Bereichen zu setzen. Statt nur auf Anfrage Projekte finanziell zu unterstützen, verfolgt das CSR-Team des VfL hierbei einen strategischen Ansatz, hat Kernthemen herausgefiltert und fokussiert sein Engagement auf selbstentwickelte, miteinander vernetzte und langfristig angesetzte Projekte, die auf gesellschaftliche Veränderungen abzielen. Diese Kernthemen sind Bildung, Integration, Gesundheit und Umwelt.

Bei GreenTec Awards abstimmen

In einem dieser Kernthemen, nämlich dem Umweltschutz, ist eine weitere Auszeichnung für den VfL Wolfsburg in greifbarer Nähe. Bei den GreenTec Awards 2018 hat es der Verein unter die Top10 in der Kategorie Sport geschafft. Mit dem Projekt "LED Flutlicht" überzeugte der VfL die prüfenden Augen des TÜV NORD und des WWF. Ab Donnerstag, 30. November, kann auf der Webseite abstimmung.greentec-awards.com für das Projekt der Grün-weißen abgestimmt werden.

Auf Basis des Online-Votings sowie der Jury-Wahl bis zum 8. Januar 2018 werden die Top3 und damit die Finalisten gewählt. Die GreenTec Awards haben sich seit ihrer Gründung 2008 zum weltweit bedeutendsten Umweltpreis entwickelt. Gemeinsam mit über 120 Partnern bieten sie großen und kleinen Unternehmen, NGOs und Verbänden, Sportlern, Schauspielern und allen Aktiven die internationale Bühne zur Präsentation der besten Projekte für Umweltschutz.

Menü der Unterseiten

Jetzt Trikot sichern! Josuha Guilavogui und Wout Weghorst im Heimtrikot des VfL Wolfsburg der Saison 2018/2019.

Wölfe TV

    Unentschieden gegen Norwich

    • Aktuelle Videos
    • Unentschieden gegen Norwich
    • Nachwuchsteams im Trainingslager in Polen
    • Highlights Akademie-Testspiele
Alle Videos auf Wölfe TV