VFL Wolfsburg

Kinder messen einen Pappwolfs aus.

Auf Wolfsspuren (Klassen 4 bis 6)

Was haben freilebende Wölfe mit den VfL-Wölfen gemeinsam? Wo liegen sportliche Gemeinsamkeiten und Unterschiede? Und: Wie gehen wir als Menschen mit der Wiederkehr des Wolfes nach Deutschland um?

Im 120- bis 180-minütigen Workshop entdecken die jungen Teilnehmer/-innen den Wolf in einer spannenden Schatzsuche im Allerpark Wolfsburg. Mithilfe von themenvertiefenden Bewegungsspielen sowie anschaulichen Präparaten und Materialien lernen die Kinder den Wolf spielerisch, aber kontrovers, kennen und entdecken dabei ungeahnte Ähnlichkeiten zwischen dem Tier Wolf und den VfL-Wölfen.

Eine Spurensuche im Sand sowie ein 50-Meter-Wettlauf gegen den Wolf sind dabei bloß Auszüge eines frei wählbaren Programms im Freien.  

Kontakt


Björn Ferneschild
Pädagoge / Corporate Social Responsibility


Telefon: +49 (0) 5361 - 8903 - 653
Telefax: +49 (0) 5361 - 8903 - 470
E-Mail: bjoern.ferneschild@vfl-wolfsburg.de