VFL Wolfsburg

Datenschutz

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Nutzung unserer VfL-FußballWelt ist uns besonders wichtig. Aus diesem Grund möchten wir Sie im Folgenden ausführlich über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anonymer und personenbezogener Daten im Rahmen unseres Angebotes der VfL-FußballWelt informieren.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten
Informationen, die Rückschlüsse auf Ihre Identität zulassen, werden als personenbezogene Daten bezeichnet. Unter diese Informationen fallen z.B. Ihr Name, Ihre Adresse, Ihre Telefonnummer oder Ihre E-Mail Adresse.
Folgende personenbezogene Daten werden während Ihres Besuches in der VfL-FußballWelt erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

  • Vorname, Nachname
  • Audiovisuelle Daten, die bei der Verwendung der entsprechenden Exponate entstehen
  • Statistiken/Scores, die bei der Verwendung der Exponate entstehen (Anzahl Fußkontakte, Schnelligkeit, Schussgeschwindigkeit, Reaktionsschnelligkeit, Anzahl Passkontakte, Anzahl richtig getroffener Entscheidungen, Anzahl getroffener Töne)

Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus zur Durchführung des Vertrages zum Besuch der VfL-FußballWelt mitteilen. Auf dem Ihnen ausgehändigten RFID-Armband werden keine personenbezogene Daten gespeichert. Alle Daten werden verschlüsselt auf unseren Servern zum Abruf gespeichert. Der Abruf ist über Ihre individuelle URL über das Internet möglich. Um Ihre Daten vor fremdem Zugriff zu schützen, ist neben Ihrer persönlichen URL Ihr Vor- und Zuname für den Zugriff auf Ihre Daten notwendig. Nach sieben Tagen werden Ihre Daten automatisch gelöscht. Gegen die Speicherung Ihrer Daten können Sie mit Wirkung für die Zukunft bei der verantwortlichen Stelle widersprechen.

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten
Jegliche Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nur zu dem Zwecke des Betriebs und der Erfüllung von Dienstleistungen der VfL-FußballWelt und in dem zur Erreichung dieser Zwecke erforderlichen Umfang. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nicht. Übermittlungen personenbezogener Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender nationaler Rechtsvorschriften oder wenn die Weitergabe im Fall von Angriffen auf unsere Netzinfrastruktur zur Rechts- oder Strafverfolgung erforderlich ist. Eine Weitergabe zu anderen Zwecken findet nicht statt.

Sicherheit
Der VfL Wolfsburg setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre durch uns verwalteten personenbezogenen Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Auskunftsrecht und Kontaktdaten
Ihnen steht ein Auskunftsrecht bezüglich der über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten und ferner ein Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung zu. Wenn Sie Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten beziehungsweise deren Korrektur
oder Löschung wünschen oder weitergehende Fragen über die Verwendung Ihrer uns überlassenen personenbezogenen Daten haben, kontaktieren Sie uns bitte unter datenschutz@vfl-wolfsburg.de.

Name der verantwortlichen Stelle:
VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

Geschäftsführer / Vorstände des Unternehmens und der mit der Leitung der Datenverarbeitung beauftragten Personen:
Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Francisco Javier Garcia Sanz
Geschäftsführung: Wolfgang Hotze, Dr. Tim Schumacher

Anschrift der verantwortlichen Stelle:
VfL Wolfsburg-Fußball GmbH
In den Allerwiesen 1
D-38446 Wolfsburg
Tel:           +49 (0) 5361 - 8903 - 903
Fax:          +49 (0) 5361 - 8903 - 150
E-Mail:    service@vfl-wolfsburg.de
Web:       www.vfl-wolfsburg.de
Sitz: Wolfsburg
Registergericht: Amtsgericht Braunschweig
HRB Nr.: 100486

(Stand: 17.01.2017)