VFL Wolfsburg

München

FC Bayern München - Allianz Arena

Blockansicht Allianz Arena mit dem Logo des FC Bayern München.

Blockansicht der Allianz Arena.

Anfahrt

Mit dem PKW

  • Aus Westen von der A8 aus Stuttgart kommend, auf die A99, benutzen Sie die Ausfahrt München Fröttmaning Nord (12b).
  • Aus Norden von der A9 aus Nürnberg kommend, empfehlen wir, ab dem Autobahnkreuz Neufahrn auf die A92, dann am Autobahnkreuz Feldmoching auf die A99 zu fahren. Die Ausfahrt ist München Fröttmaning Nord (12b).
  • Vom Süden und Osten von der A8 aus Salzburg kommend, wechseln Sie am Autobahnkreuz München-Süd auf die A99. Am AK München Nord auf die A9 Richtung München. Die Ausfahrt ist München Fröttmaning Süd (73).

Mit dem Bus

An der Arena gibt es insgesamt 3 große Busparkplätze (2 im Norden, 1 im Süden). Unseren Fanbussen empfehlen wir die Busparkplätze im Süden anzufahren.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Besucher aus dem Stadt- und MVV-Gebiet Münchens fahren mit der U6 (Richtung Garching-Hochbrück) bis zur Haltestelle Fröttmaning. Der U-Bahnhof liegt ca. 900 m von der Arena entfernt, die Sie zu Fuß über die „Esplanade“ (der begrünte Zugangsweg über den Parkhäusern) erreichen.

Mit dem Taxi

Taxis haben über den Busparkplatz Nord-Mitte Zufahrt zum Eingang Nord der Arena.

ACHTUNG!

Aufgrund des zu erwartenden hohen Verkehrsaufkommens wird eine rechtzeitige Anreise dringend empfohlen.

Parken

Für unsere Fans stehen in unmittelbarer Nähe der Allianz Arena knapp 9.000 kostenpflichtige PKW-Stellplätze in den Parkhäusern P1 bis P3, sowie 3 Busparkplätze zur Verfügung.

Die Parkhäuser erreichen Sie über die Werner-Heisenberg-Allee.

Die Parkgebühr wird bei der Ausfahrt an der Ausfahrtschranke erhoben. Diese beträgt einheitlich 10 Euro. Auch hier bezahlen Sie mit der ArenaCard.

ACHTUNG!

Bitte achten Sie auf ausreichend Guthaben auf Ihrer ArenaCard. Auflademöglichkeiten bestehen an den Ticket- Kassen vor der Arena, bei den Aufwert-Stationen in der Arena sowie bei den mobilen Verkäufern vor und in der Arena.

Informationsgrafik mit Parkmöglichkeiten rund um die Allianz-Arena.

Preise

Im folgenden informieren wir euch über Preise für Speisen und Getränke in der Allianz Arena. Guten Appetit!

Speisen

Rote Bratwurst in der langen Semmel

3,80 €

Feurige Chili-Krainer in der langen Semmel

3,80 €

Bockwurst in der langen Semmel

3,80 €

Original Münchner Leberkäs in der runden Semmel

2,90 €

Gebackenes Schnitzel in der runden Semmel

3,90 €

Currywurst mit Currywurst und Semmel

3,90 €

Riesen Sandwich versch. Sorten

3,50 €

Knusprige Bäckerbrezel

2,60 €

Popcorn in der Megatüte

3,50 €

Getränke

Helles Bier vom  Fass 0,5l

4,00 €

Fürstenberg alkoholfr. Pilsener 0,5l

4,00 €

Coca Cola 0,5l

3,80 €

Coca Cola Zero 0,5l

3,80 €

Fanta 0,5l

3,80 €

Coca Cola - Fanta Mix 0,3l

2,50 €

Sprite 0,5l

3,80 €

Lift Apfelschorle 0,5l

3,80 €

Bonaqua still Tafelwasser 0,5l

3,80 €

Cola, Fanta, Sprite, Bonaqua auch 0,3l

2,50 €

Kinley Tafelwasser 0,5l

3,80 €

Relentless Energie Drink 0,485l

3,90 €

 Wir übernehmen keine Gewähr für die Aktualität der Preise!

Besonderheiten

Bargeldloses Zahlen in der Allianz Arena

Vielen Fußball-Fans steht der erste Besuch in der Allianz Arena noch bevor. Dabei gilt es zu beachten, dass an allen Kiosken wie auch in den weiteren gastronomischen Bereichen ausschließlich bargeldlos bezahlt wird. Ganz wichtig: dies gilt auch für die Parkgebühren im Stadionparkhaus. Bei der Ausfahrt hält man die Karte an das Kartenlesegerät und die Schranken öffnen sich. Als Zahlungsmittel dient die ArenaCard.

Denken Sie deshalb vorab daran, die Karte bereits auf der Esplanade im Kassencanyon (vor den Drehkreuzen am Eingang) zu erwerben oder eine vorhandene Karte aufzuladen. In der Arena selbst können bei den mobilen Verkäufern ebenfalls Karten erworben und aufgeladen werden. Das Restguthaben kann am Spieltag bis zu 2 Stunden nach Spielende im Kassencanyon bar ausbezahlt werden oder an allen Aufladestationen auf eine neue Karte umgebucht werden. Als besonderen Service kann man auf der Homepage der Allianz Arena eine vorhandene ArenaCard online aufladen und das Guthaben prüfen.