VFL Wolfsburg

Fanszene aktuell

VfL-Fans jubeln in der Nordkurve.

Allgemeine Faninfos

Fansaal

Der Saal im zweiten Obergeschoss des Fanhauses öffnet am Samstag, 17. Februar, für VfL-Fans um 12 Uhr und bleibt nicht nur während, sondern auch nach dem Spiel geöffnet.

Nachspielzeit

Direkt nach Spielende verwandelt sich die Halle09 auf der Ostseite der Volkswagen Arena wieder zur Party-Location. Ein DJ sorgt für die musikalische Unterhaltung. Eine Happy Hour in der Zeit von 18 bis 19 Uhr, die Übertragung der Pressekonferenz und des Abendspiels (ab 18.30 Uhr) auf den Bildschirmen runden das Programm ab.

Auswärts in Mainz

Tickets im Vorverkauf sind bis zum morgigen Freitag, 16. Februar, um 12 Uhr erhältlich. Die Preise können dem TicketOnlineshop entnommen werden.

„Fanfahrten Wolfsburg“ hat seine Bustour aufgrund der vorliegenden Anmeldezahlen abgesagt.

Es ist aber eine Fahrt mit Übernachtung zu folgenden Konditionen im Angebot, die vom „Volkswagen Fanclub e.V.“ durchgeführt wird:

Die Abfahrt ist am 23. Februar um 12 Uhr an der Südseite der Volkswagen Arena. Im Gesamtpreis von 135 Euro im Doppelzimmer (Einzelzimmer kostet 165 Euro) sind enthalten:

  • Übernachtung im Ibis City-Hotel Mainz inklusive Frühstück
  • Sitzplatzkarte für das Spiel
  • Tippspiel mit attraktiven Preisen
  • Samstagmorgen Besuch „Museum für antike Schifffahrt“
  • Anschließend Rückfahrt nach Wolfsburg (Ankunft am 24. Februar circa 18 Uhr)

Fans können sich an fussball-fanclub@volkswagen.de per E-Mail wenden, um die Verfügbarkeit anzufragen. Das Angebot ist auch ohne Eintrittskarte buchbar und kostet dann 32 Euro weniger.

Auswärts in Hoffenheim

Eintrittskarten für das Spiel am 10. März sind im Vorverkauf bis zum 6. März um 12 Uhr in Wolfsburg erhältlich.

Der Fanbetreuung sind folgende organisierte Bustouren bekannt:

„Fanfahrten Wolfsburg“: Der Fahrpreis beträgt 40 Euro (Mitglieder der Supporters Wolfsburg zahlen 37 Euro). Die Abfahrt ist um 7 Uhr vor dem Supporters-Container an der Volkswagen Arena. Anmeldungen sind per E-Mail an die Adresse infos@fanfahrten-wolfsburg.de, über die Homepage www.fanfahrten-wolfsburg.de und persönlich im Supporters-Container möglich.

„Altmarkwölfe Gardelegen“: Der Fahrpreis beträgt 45 Euro. Die Abfahrt ist um 5.45 Uhr in Gardelegen (Sandstraße) mit Zustiegsmöglichkeit in Wolfsburg an der Esso-Tankstelle, die sich auf der gegenüberliegenden Seite des VfL-Stadion am Elsterweg befindet, um 6.40 Uhr. Weitere Informationen können beim Vorsitzenden Horst Naussed unter hnaussed@aol.com eingeholt werden. Auch Anmeldungen können über diese E-Mail-Adresse abgegeben werden.

Auswärts bei Hertha BSC

Am Osterwochenende (31. März bis 2. April) tritt der VfL im Berliner Olympiastadion an. Informationen über Kartenvorverkauf und organisierte Fahrangebote folgen nach endgültiger Bekanntgabe des Spieltermins durch die DFL.