Teilnahmebedingungen Gewinnspiel

Das Gewinnspiel wird ausschließlich von der VfL Wolfsburg-Fußball GmbH („Veranstalter“) ausgerichtet und abgewickelt. Es gelten die folgenden Teilnahmebedingungen und Datenschutzhinweise. Das Gewinnspiel ist eine befristete Aktion, an der ausschließlich zu den hier aufgeführten Bedingungen teilgenommen wird.

Teilnahmeberechtigung; Ausschluss

Teilnahmeberechtigt sind alle Personen, die mindestens 18 Jahre alt sind und ihren ständigen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben („Teilnehmer“). Mitarbeiter des Veranstalters, alle an der Durchführung dieses Gewinnspiels beteiligten Personen auf Seiten des Veranstalters und ihre Angehörigen sind von der Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen.

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos.

Jeder Versuch der Manipulation des Gewinnspiels und/oder jeder Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen führt zum sofortigen Ausschluss des jeweiligen Teilnehmers. Der Veranstalter behält sich zudem das Recht vor, jeden Teilnehmer beim Vorliegen eines sonstigen wichtigen Grundes von der Teilnahme - auch nachträglich - auszuschließen.

Das Gewinnspiel zum neuen App-Update

Alle Personen, die am Gewinnspiel teilnehmen wollen, müssen auf der vorgesehenen Landingpage der Website des VfL Wolfsburg den Vornamen, Nachnamen, ihre E-Mail-Adresse in einem Onlineformular ausfüllen und absenden. Diese Daten werden für das spätere Losverfahren benötigt und nach Ende des Gewinnspiels gelöscht.

Start und Ende des Gewinnspiels

Das Gewinnspiel beginnt am 18.09.2020 und endet mit Ablauf des 30.09.2020. Der Veranstalter behält sich vor, das Gewinnspiel aus wichtigem Grund vorzeitig und ohne Ankündigung vorzeitig zu beenden. Ein wichtiger Grund liegt insbesondere vor, wenn die ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels ganz oder nicht nur unerheblich gestört oder vereitelt wird.

Gewinn

Im Rahmen des Gewinnspiels vergibt der Veranstalter folgenden Preis: 

Hauptgewinn:
Ein iPhone 11 mit 128 GB Speicher

Der Gewinner wird nach Ablauf der Teilnahmefrist zum Gewinnspiel unter allen Teilnehmern, die wirksam am Gewinnspiel teilgenommen haben durch ein Losverfahren ermittelt.

Der Gewinner wird innerhalb von 2 Wochen nach Ablauf der Teilnahmefrist durch den Veranstalter per E-Mail über den Gewinn informiert und zur Rückmeldung aufgefordert. Sofern er nicht innerhalb von 4 Wochen auf die Benachrichtigung reagiert, verfällt sein Gewinnanspruch und der Gewinn kann einem anderen Teilnehmer übermittelt werden. 

Es besteht kein Anspruch auf Änderung, Ergänzung oder Barauszahlung des Gewinns. Ein Umtausch des erhaltenen Gewinns ist ausgeschlossen. Der Gewinnanspruch ist nicht übertragbar. Der Gewinn wird durch den Veranstalter auf dessen Kosten an den Gewinner versendet. Sofern der Veranstalter den Gewinn nicht versendet oder versenden kann, ist er durch den Gewinner beim Veranstalter abzuholen.

Kosten, die beim Teilnehmer anfallen und in Verbindung zu dem Gewinnspiel oder dem Gewinn stehen, hat der Teilnehmer selbst zu tragen, es sei denn, der Veranstalter hat die Übernahme dieser Kosten ausdrücklich zugesagt. Sofern der Gewinn zu versteuern sein sollte, ist hierfür der Gewinner selbst verantwortlich.

Datenschutz

Für die Teilnahme am Gewinnspiel werden personenbezogene Daten der Teilnehmer nur verarbeitet, soweit der Teilnehmer in die Verarbeitung eingewilligt hat (Art. 6 Abs. 1 S. 1 a) DSGVO) oder die Verarbeitung zur Durchführung, Bereitstellung und Abwicklung des Gewinnspiels erforderlich ist, z.B. für den Versand des Gewinns oder eine Altersverifikation (Art. 6 Abs. 1 S. 1 b) DSGVO). Eine Speicherung der Daten erfolgt in diesem Fall nicht. Die personenbezogenen Daten werden ohne Einverständnis des Teilnehmers nicht an Dritte übermittelt oder zu deren Verwendung überlassen.

Sofern der Teilnehmer seine E-Mail-Adresse angibt (z.B. auf einer Gewinnkarte), erfolgt dies ausschließlich zum Zweck der Gewinnbenachrichtigung. Nach der Durchführung des Gewinnspiels werden die erhobenen Daten unverzüglich gelöscht, sofern der Teilnehmer nicht ausdrücklich in das freiwillige Newsletter-Abonnement oder andere Verarbeitungszwecke eingewilligt hat. Die Verarbeitung der E-Mailadresse sowie sonstiger vom Gewinnspielteilnehmer im Rahmen des freiwilligen Newsletter-Abonnements angegebener Daten richtet sich nach der Datenschutzerklärung der VfL Wolfsburg-Fußball GmbH (www.vfl-wolfsburg.de/datenschutz).

Der als Gewinner gezogene Teilnehmer erklärt sich mit der Veröffentlichung seines Namens in den zu Werbezwecken genutzten Medien des Veranstalters einverstanden. Hiervon umfasst sind insbesondere die Website (www.vfl-wolfsburg.de) und Social-Media-Plattformen (z.B. Facebook, Instagram) und der Newsletter des Veranstalters. Der Veröffentlichung seines Namens kann der Teilnehmer bereits bei der Teilnahme oder nachträglich widersprechen.

Eine bei der Gewinnspielteilnahme abgegebene Einwilligung kann vom Teilnehmer jederzeit frei widerrufen werden. Der Widerruf ist über das Betroffenenportal des VfL Wolfsburg unter www.vfl-wolfsburg.de/betroffenenrechte/ einzureichen oder schriftlich (wobei ein Widerspruch per E-Mail ausreichend ist) zu richten an VfL Wolfsburg-Fußball GmbH, In den Allerwiesen 1, 38446 Wolfsburg, E-Mail: datenschutz@vfl-wolfsburg.de. Sofern der Teilnehmer den Widerruf erklärt hat, werden etwaig gespeicherte und sonst erhobene Daten unverzüglich gelöscht.

Gewährleistungsausschluss und Haftung

Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für unmittelbare oder mittelbare Schäden, die sich aus einer Teilnahme ergeben können. Schadensersatzansprüche des Teilnehmers, gleich aus welchem Rechtsgrund, sind ausgeschlossen, soweit durch den Veranstalter nicht zwingend gehaftet wird, z. B. im Falle des Vorsatzes, bei grober Fahrlässigkeit, wegen der Verletzung des Lebens, des Körpers und der Gesundheit. Der Veranstalter haftet insbesondere nicht dafür, dass das Gewinnspiel den Erwartungen und Vorstellungen der Teilnehmer entspricht; dass das Gewinnspiel jederzeit erreichbar ist; dass alle Daten stets rechtzeitig und fehlerfrei übertragen werden sowie die Inhalte zu jeder Zeit korrekt sind; dass die vom Veranstalter eingesetzte Software dauerhaft einwandfrei funktioniert; dass Daten aufgrund technischen oder menschlichen Versagens gelöscht werden oder verloren gehen. Der Veranstalter haftet nicht für Schäden, die sich infolge des Herunterladens von Daten-Inhalten an der hierfür eingesetzten Hard- und Software der Teilnehmer ergeben, auch nicht für den Verlust von Dateien.

Anwendbares Recht

Für das Gewinnspiel ist ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland anwendbar.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Klauseln dieser Teilnahmebedingungen ganz oder teilweise ungültig sein, berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Klauseln bzw. der übrigen Teile solcher Klauseln nicht. Eine unwirksame Regelung haben die Parteien durch eine solche Regelung zu ersetzen, die dem wirtschaftlichen Zweck der unwirksamen Regelung am nächsten kommt. Entsprechendes gilt auch für eine Lücke dieser Teilnahmebedingungen.

Funktionen

Teilen