VfL-Wald

Im Rahmen der Initiative „Gemeinsam bewegen“ hat der VfL Wolfsburg zusammen mit dem Umweltpartner LSW Energie GmbH & Co. KG, den Niedersächsischen Landesforsten sowie jeweils rund 100 Fans bereits zweimal das Naturschutzprojekt „VfL-Wald“ umgesetzt. Durch diese Aktionen konnte der Wolfsburger Stadtwald inzwischen mit mehr als 2.000 Bäumen aufgeforstet werden.

In diesem Jahr findet die Baumpflanzaktion am 5. Mai von 13.00 bis 15.00 Uhr im Wolfsburger Stadtforst statt. Für Kinder ab 120 cm wird zum ersten Mal Baumklettern angeboten.

„Es macht Spaß, etwas Gutes für die Umwelt zu tun. Der Wolfsburger Wald ist unglaublich schön, und er ist wichtig für die Stadt. Und wenn man so eine Aktion dann noch gemeinsam mit den Fans umsetzen kann, ist es umso schöner", sagte Maximilian Arnold, der bei der Pflanzaktion in der Saison 2016/2017 tatkräftig mit anpackte. Neben der Pflanzung von Roterlen und Flatterulmen konnte er dabei außerdem bei der Mitgestaltung von Nistkästen helfen.

Mehr Infos zu Anfahrt und Anreisemöglichkeiten bekommst du nach deiner Anmeldung.

Funktionen

Teilen