Unsere Anstoß VfL-Partner

Der VfL Wolfsburg unterstützt Kinder und Jugendliche im Rahmen der Initiative „Gemeinsam bewegen“ in vielerlei Hinsicht. Durch das Partnerprogramm „Anstoß VfL“ nimmt der Bundesligist seit 2006 eine führende Rolle in Niedersachsen und Sachsen-Anhalt ein, mit dem Ziel, Kinder und Jugendliche für den Sport, eine ausgewogene Lebensweise und gesunde Ernährung zu begeistern. Die Schirmherrschaft für das Projekt hat das niedersächsische Kultusministerium übernommen und auch der niedersächsische Fußballverband (NFV) unterstützt „Anstoß VfL“.

Mittlerweile sind 100 Schulen, 100 Vereine und 25 Kindergärten im Umkreis von 150 km rund um Wolfsburg Partner des VfL – ein Beleg für die überwältigende Resonanz, die das Projekt „Anstoß VfL“ ausgelöst hat.
Seit Ende 2016 gibt es mit dem „Upgrade Frauenfußball“ auch ein Programm, welches sich speziell an Partnervereine mit einer Mädchenfußball-Abteilung richtet. Das Ziel dabei ist es, den Frauenfußball rund um Wolfsburg und Umgebung weiter zu fördern und weiterzuentwickeln. Seitdem arbeitet der VfL mit insgesamt zwölf Partnervereinen aus Niedersachsen und Sachsen-Anhalt enger zusammen.

Die Angebote, die der VfL Wolfsburg im Rahmen von „Anstoß VfL“ an seine Partner richtet, sind vielfältig:

  • jährliche Sportlehrer- und Übungsleiter-Fortbildungen.
  • bis zu 80 Freikarten für Besuche eines Heimspiels der „Wölfe“.
  • Einmal pro Saison kostenfreier Besuch von „Wölfi“ sowie des „VfL Busses“.
  • Pressekonferenzen mit VfL-Trainern und -Profis exklusiv für Teilnehmer aus den     Partnerschulen und –vereinen.
  • Exkursionen und Trainingsbesuche in der und rund um die VOLKSWAGENA ARENA.
  • Bewerbungsmöglichkeit als Auflaufteam bei den Heimspielen der VfL-Profis.
  • Mitwirkung des VfL bei Projektwochen, Schulfesten, Vereinsfesten und Tombolas
  • und vieles, vieles mehr…

Funktionen

Teilen

Kontakt

Robin Joop
CSR
Tel.: 05361 / 89 03 449
E-Mail schreiben