Lernen mit dem Motivator Fußball

Im Zuge seiner Initiative „Gemeinsam bewegen“ engagiert sich der VfL Wolfsburg auch im Bereich Bildung, um junge Menschen über den Motivator Fußball für Themenfelder der schulischen und außerschulischen Bildung zu begeistern.

Alle Bildungsprojekte umreißen das Lernfeld Fußball auf besondere, handlungsorientierte Art und Weise, thematisieren aber vor allem Schul- und Bildungsthemen aus den Bereichen Integration, Vielfalt, Nachhaltigkeit, Bewegung und Gesundheit. Die Stärkung sozialer Kompetenzen, des nach-haltigen Denkens sowie des politischen Interesses stellen hierbei drei bedeutungsvolle, richtungs-weisende Absichten dar, um junge Menschen fit für ihre und unsere Zukunft zu machen:

„Das Lernfeld Fußball ist hierbei ein super Motivator, um Kindern und Jugendlichen Bildungsinhalte, aber auch wichtige gesellschaftliche Werte des Mit- und Füreinanders, zu vermitteln.“ (VfL-Pädagoge Björn Ferneschild)

Ein Bildungsprojekt der besonderen Art stellt der außerschulische Lernort „Grün-Weißes Klassenzimmer“ dar. Der vom Kultusministerium nach BNE zertifizierte, außerschulische Lernort präsentiert Kindern und Jugendlichen dabei spannende und abwechslungsreichen Workshops aus den Bereichen Ernährung, Gesundheit und Bewegung, Medienarbeit sowie Antidiskriminierung.

Weitere Bildungshöhepunkte sind ausgewählte Projekttage und -wochen zu den Themen Inklusion und Integration, Schul-AGs im Nachmittagsunterricht, die bundesweiten Vorlesetage, Schreibwettbewerbe, Berufsparcours sowie das VfL-Wiki, ein interaktives E-Learning-Projekte für Schulen.

Gespräch mit Bastian Berlin beim traditionellen Campus Kaminabend.
VfL-Campus

Letzte Plätze sichern

Am 18. Juli endet die Bewerbungsfrist für das Wintersemester am VfL Campus.

Marcel Schäfer schreibt während einer Vorlesung am VfL-Campus fleißig mit.
VfL-Campus

Studieren wie Marcel Schäfer

Vielfältiges Studienangebot am VfL Campus.

Dr. Tim Schumacher mit den Offiziellen und den Gewinnern des VfL-Schulschreibwettbewerbs.
Bildung

Junge Schreibtalente ausgezeichnet

Dudenverlag und VfL Wolfsburg prämieren die besten jungen Autoren des VfL-Schulschreibwettbewerbs.

Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren