Soziales

Gemeinsam bewegen

Nur als Sportverein wird der VfL Wolfsburg schon lange nicht mehr gesehen. Dafür spielt der Fußball in der Gesellschaft eine zu große Rolle. Das Bild, das ein Verein bei den Menschen hinterlässt, wird nicht mehr allein durch Tore und Punkte, gewonnene und verlorene Spiele bestimmt, sondern auch durch das Handeln des Vereins abseits des Feldes. Fußball ist mehr als nur 90 Minuten auf dem Platz.

Engagement für die Gesellschaft ist eines der Merkmale, das die heutige Zeit kennzeichnet. Es geht darum, bewusster zu leben und bewusster an der Gesellschaft und ihrer Entwicklung teilzunehmen. Aktivitäten im sozialen und ökologischen Bereich haben daher enorm an Bedeutung gewonnen.

Die Namen der Wölfe und Wölfinnen in Gebärden

Ab jetzt rette ich die Welt!

CSR-Fortschrittsbericht 2018

Nachhaltigkeitsbericht 2016

Anna Blässe und Lara Dickenmann im Videogespräch per Tablet mit einer Seniorin.
Soziales

In Kontakt bleiben

Der VfL Wolfsburg stellt dem AWO Wohn- und Pflegeheim Tablets zur Verfügung.

Aussenaufnahme der Volkswagen Arena und der Stadt Wolfsburg aus der Luft.
Soziales

„Wir helfen“ – Gemeinsam
für Wolfsburger in Not

Stadt, Stadtjugendring und VfL starten ab Montag koordinierte Nachbarschaftshilfe für den Alltag.

Schreibende Kinder während eines Workshopsim Grün-weißen Klassenzimmer der VfL-FußbalLWelt.
Soziales

„An die Stifte, fertig, los!“

Teilnahme am fünften Schul-Schreibwettbewerb von zu Hause möglich.

Michael Meeska zusammen mit Vertretern des Dudens bei der Präsentation des Magazins.
Soziales

„Ab jetzt rette ich die Welt!“

Kooperationsprojekt zwischen VfL Wolfsburg, Dudenverlag und memo AG.

Mehr laden

Social News


Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren