Blick hinter die Kulissen

PartnerPool-Mitglieder besuchen Akademie und „The Ritz-Carlton“

Ein ereignisreicher Abend: Am 20. November waren 60 Mitglieder aus dem PartnerPool des VfL Wolfsburg zu Gast in der VfL-Fußball.Akademie. Dessen Sportlicher Leiter Pablo Thiam sowie Francisco Coppi, der den administrativen Bereich verantwortet, stellten die Talentschmiede der Wölfe vor. Beim Blick hinter die Kulissen gaben beide Auskunft über die grün-weiße Ausbildungsphilosophie. 

Begrüßung durch Geschäftsführer und Sportdirektor

Im Anschluss ging es traditionell im VfL-Mannschaftsbus ins Teamhotel „The Ritz-Carlton, Wolfsburg“. Dort empfingen die Geschäftsführer Michael Meeske und Dr. Tim Schumacher sowie Sportdirektor Marcel Schäfer und Markenbotschafter Pierre Littbarski die PartnerPool-Mitglieder. Im Laufe des Abends fand untereinander ein reger Austausch statt. Neben der Vorstellung von Christian Fomm, neuer General Managers des „The Ritz-Carlton, Wolfsburg“, begrüßte auch Sven Elverfeld, Chef de Cuisine des Restaurant „Aqua“, die Gäste. Gemeinsam mit seinem Team ermöglichte der Drei-Sterne-Koch ebenfalls einen Blick hinter die Kulissen und stellte seine tägliche Arbeit vor – dessen Ergebnis die PartnerPool-Mitglieder anhand einzigartiger Kreationen probieren konnten. Marcus Reiser, Director of Sales and Marketing des „The Ritz-Carlton, Wolfsburg“, bot den Gästen eine Hotelführung der besonderen Art. Neben Spa-Bereich und Clubebene führte er die Mitglieder des PartnerPools auch in ausgewählte Suiten. Bevor man den Abend an der Newmans Bar ausklingen ließ, wurden noch die Gewinner des PartnerPool-Tippspiels der Saison 2017/2018 geehrt. Die Glückwünsche gehen an La Vital (3. Platz), COMbridge IT Consulting GmbH (2. Platz) und den Gewinner der AS Lesum GmbH.

Funktionen

Teilen