Petro-Canada verlängert Partnerschaft

Der kanadische Partner erweitert sein Engagement bei den Wölfen.

Das kanadische Schmierstoffunternehmen Petro-Canada Lubricants (PCLI) und der VfL Wolfsburg haben ihre erfolgreiche Partnerschaft ausgebaut. Seit der Spielzeit 2014/2015 ist das Unternehmen präsent bei den Wölfen und startet in die Saison 2018/19 als neuer nationaler TopPartner der Grün-Weißen. Unter anderem ist Petro-Canada auf der nationalen und internationalen LED-Bande, mit verschiedenen Logopräsenzen, im Hospitality-Bereich und bei Social-Media-Aktivitäten vertreten.

Nachhaltig, innovativ und zukunftsfähig

„Petro-Canada Lubricants verfolgt als einer der führenden Verarbeiter und Hersteller von Schmierstoffen wie auch der VfL Wolfsburg eine auf Nachhaltigkeit, Innovation und Zukunftsfähigkeit ausgerichtete Strategie“, sagte Steffen Grupp, Leiter Sponsoring und Events. „Wir freuen uns sehr, dass diese Partnerschaft langfristig fortgesetzt wird und das Unternehmen weiterhin an unserer Seite steht.“

Gemeinsames Wachstum

Auch der PCLI-Präsident Mark A. Plake unterstrich die Bedeutung der fortführenden Partnerschaft. „Mit dem weiteren Wachstum unserer Präsenz und unseres Händlernetzes in Europa freuen wir uns, unsere Markenpartnerschaften in der DACH-Region weiter ausbauen zu können. Die Wölfe sind ein großartiger Klub, der auf Ehrgeiz und Engagement basiert – das sind Werte, die sowohl heute als auch in der Zukunft gut zu Petro-Canada Lubricants passen.“ Tony Weatherill, Vizepräsident, Global Marketing, Research and Development bei Petro-Canada Lubricants Inc., fügte hinzu: „Die Verlängerung unserer Partnerschaft mit dem VfL Wolfsburg steht stellvertretend für unsere Verbundenheit mit dem Klub, unserem Engagement in der Region und unseren Verpflichtungen gegenüber unseren Vertriebspartnern, die mit uns in ganz Deutschland zusammenarbeiten. Eine erfolgreiche Partnerschaft führt dazu, dass beide Parteien gemeinsam wachsen und wir haben keinen Zweifel daran, dass dies in der nächsten Saison auch bei den Wölfen wieder der Fall sein wird.“

Daten und Fakten über Petro-Canada Lubricants

Petro-Canada Lubricants produziert und verpackt mehr als 350 verschiedene Schmierstoffe, Spezialflüssigkeiten und Fette, die in mehr als 80 Ländern auf sechs Kontinenten exportiert werden. Petro-Canada Lubricants ist auf Produkte und Dienstleistungen spezialisiert, die nachweislich die Leistung und Produktivität von Fertigungsanlagen und die Gesamtersparnis im Betrieb maximieren. Von Hochleistungsmotorenölen bis hin zu Hydraulikflüssigkeiten, Automatikgetriebeflüssigkeiten und Getriebeölen sowie -fetten: Petro-Canada Lubricants ist stets bestrebt mit innovativen Lösungen Werte zu schaffen und Unternehmen in Bewegung zu halten. Die HollyFrontier Corporation ist durch eine Tochtergesellschaft Eigentümer der Petro-Canada Lubricants Inc., deren Fertigungsanlage in Mississauga, Ontario täglich 15.600 Fässer an Basisölen und anderen Spezialschmierstoffen herstellt und ist ebenfalls 59-Prozent-Eigentümer der Holly Energy Partners, L.P. (einschließlich eines Komplementäranteils nichtwirtschaftlicher Natur).

Funktionen

Teilen