VFL Wolfsburg

Partnerschaft verlängert

10.05.2017
Werbefoto von Roy Robosn mit Daniel Didavi, Yannick Gerhardt und Paul Seguin.

Roy Robson und der VfL Wolfsburg arbeiten mindestens zwei weitere Jahre zusammen.

Die Partnerschaft zwischen der internationalen Herrenmodemarke Roy Robson und dem VfL Wolfsburg wird für mindestens zwei weitere Jahre bestehen bleiben. Die Wölfe und der Modehersteller setzen ihre erfolgreiche Zusammenarbeit fort. Bereits seit 2013 ist Roy Robson der offizielle Fashionpartner des VfL Wolfsburg. Sowohl die Profis samt Betreuerstab als auch die Mitarbeiter der VfL-Geschäftsstelle werden von Roy Robson ausgestattet. Die hochwertigen Produkte passen dabei perfekt zur Premium-Strategie des VfL Wolfsburg. Nach 2014 wurde Roy Robson erneut zur "Top Marke Anzüge 2016" gewählt.

„Die besten Voraussetzungen für eine Partnerschaft“

Freude über die Ausdehnung der Partnerschaft herrscht derweil auf beiden Seiten. „Unser Knoten als Markensignet steht für die Werte des Unternehmens und symbolisiert gleichzeitig die Verbindung von Tradition und Moderne – vereint mit der Leidenschaft für Fußball sind dies die besten Voraussetzungen für eine Partnerschaft mit dem VfL Wolfsburg“, sagt Heiko A. Westermann, Inhaber des Familienunternehmens, über die Fortführung der Partnerschaft. Und auch Steffen Grupp, Leiter Sponsoring und Events beim VfL Wolfsburg, zeigt sich begeistert: „Roy Robson ist eine sehr bekannte Marke in der Modebranche, die den VfL Wolfsburg in seiner Premium-Strategie stärkt. Darüber hinaus herrscht zwischen beiden Unternehmen eine sehr vertrauensvolle Zusammenarbeit, die auf beiderseitigen Wunsch verlängert wurde. Wir freuen uns bereits jetzt sehr auf die neue Ausstattung in der nächsten Saison.“