Besondere Nutzungs­bedingungen für die Online­bewerbung bei der VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

Sie erkennen die Nutzungsbedingungen an, indem Sie bei der Anmeldung zur Online-Bewerbung den hierfür vorgesehenen elektronischen Haken setzen. Nur in diesem Falle können Sie Ihre Online-Bewerbung starten.

Information für Bewerber um einen Ausbildungsplatz

Bewerber für einen Ausbildungsplatz beim VfL Wolfsburg sollten beachten:
Alle mit einem Stern* gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden. Zusätzlich zum vollständig ausgefüllten online Bewerbungsformular benötigen wir die letzten drei Schulzeugnisse sowie Ihren Lebenslauf, die Sie als Dateianlage beifügen. Weitere Informationen, die Ihr Profil ergänzen, können Sie ebenfalls als Datei hochladen.

Ihre Verantwortung als Benutzer

Sie garantieren und vertreten, dass Sie ein echter Job-Bewerber sind und dass Sie das System für keinen anderen Zweck benutzen. Es ist Ihre Verantwortung sicherzustellen, dass Ihre Nutzung des Systems diesen Bedingungen entspricht. Sie dürfen das System oder Teile desselben nicht benutzen,

  • um Aktivitäten durchzuführen, die direkt oder indirekt gesetzwidrig, schädlich, drohend, bedrängend, unaufrichtig, verleumderisch, vulgär, obszön, die Privatsphäre anderer angreifend, abscheulich oder rassistisch, sexuell, ethnisch oder anderweitig verletzend sind oder sein können;
  • um Aktivitäten durchzuführen, die die Rechte Dritter verletzen oder verletzen könnten;
  • um eventuell Inhalte an Dritte zu übermitteln, an denen Sie keine Rechte haben, um in das System nicht absichtlich irrelevante, irreführende oder falsche Informationen einzugeben;
  • um Aktivitäten vorsätzlich durchzuführen, die bewusst zu Systemstörungen führen.

Des Weiteren verpflichten Sie sich zu unterlassen,

  • sich als andere Person oder anderes Rechtssubjekt auszugeben;
  • vorsätzlich falsche Informationen bei der Onlinebewerbung anzugeben, die über das System übermittelt werden;
  • Inhalte oder Informationen zu platzieren oder übermitteln, die Viren, Würmer, trojanische Pferde oder fehlerhafte Daten enthalten;
  • abzuhören, unbefugt einzudringen, zu betrügen oder zu fälschen, das System zu stören, zu "hacken" oder Passwörter zu entschlüsseln.

Im Falle eines vorsätzlichen/bewussten Verstoßes behalten wir uns vor, entsprechende rechtliche Schritte einzuleiten und Sie von der weiteren Nutzung des Systems auszuschließen.

Passwort

Ihr Passwort können Sie frei wählen, es darf keine auffälligen Wiederholungen desselben Zeichens beinhalten und nicht aus allgemein bekannten Wörtern und Namen bestehen. Das Passwort ist von Ihnen geheim zu halten, um Missbrauch zu vermeiden. Sobald Sie Grund zu der Annahme haben, dass unberechtigte Dritte Kenntnis von Ihrem Passwort erlangt haben, müssen Sie dieses unverzüglich ändern. Wird der Service unter Verwendung des Passwortes von Dritten genutzt, treffen Sie dieselben Pflichten wie bei eigener Nutzung. Diese Verpflichtung entfällt in dem Umfang, in welchem Sie die Drittnutzung nicht zu vertreten haben.

Datenschutz und Datensicherheit

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns sehr wichtig. Durch die Nutzung des Systems können Sie Ihre Informationen und Ihre personenbezogenen Daten der VfL Wolfsburg-Fußball GmbH zur Verfügung stellen. Wir verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten in unserem Onlinebewerbungssystem ausschließlich für die erforderlichen Zwecke, die eine effektive und korrekte Abwicklung des Bewerbungsverfahrens sicherstellen. In dem Onlinebewerbungsverfahren werden Daten erfragt, die für die Onlinebewerbung erforderlich sind. Die dafür vorgesehenen Felder sind als "Muss-Felder" gekennzeichnet. Darüber hinaus können in "Kann-Feldern" weitere freiwillige Angaben gemacht werden. Es erfolgt keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ohne Ihre Zustimmung. Weitere Informationen sind in der allgemeinen kundenorientierten Datenschutzrichtlinie unter "Datenschutz" jeweils unten auf jeder Seite dieses Internetauftritts zu ersehen.
Ihre zur Verfügung gestellten Daten werden mit angemessenen Maßnahmen gegen eine unberechtigte Verwendung geschützt. Die Übertragung der Daten im Internet erfolgt mit einer 128-Bit-Verschlüsselung. Die Speicherung Ihrer Daten erfolgt unter Ihrer E-Mail-Adresse.

Datenlöschung

Nach Entfall des Zweckes, zu dem wir Ihre Daten erhalten haben, werden diese automatisch aus dem System gelöscht. Im Regelfall erfolgt die Löschung sechs Monate nach Erhalt eines Entscheides. Sie haben auch die Möglichkeit, zwecks weiterer Bewerbungen in eine verlängerte Speicherdauer einzuwilligen. Bei Bewerbungen für einen Ausbildungsplatz oder für das duale Studium werden die Daten aufgrund des Auswahlprozesses spätestens zum 01.09. des Folgejahres gelöscht. Darüber hinaus haben Sie jederzeit die Möglichkeit, Ihre Daten im System zu aktualisieren oder zu löschen.

Ansprechpartner bei Fragen oder Auskunftsersuchen

Sollten Sie Fragen oder Anregungen in Bezug auf den Datenschutz oder die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, so steht Ihnen unser Beauftragter für den Datenschutz gern zur Verfügung:

Datenschutzbeauftragter der VfL Wolfsburg-Fußball GmbH
VfL Wolfsburg-Fußball GmbH
In den Allerwiesen 1
38446 Wolfsburg
datenschutz@vfl-wolfsburg.de

Sonstiges

Diese Bedingungen stellen die vollständige Vereinbarung zwischen Ihnen und uns mit Bezug auf deren Inhalt dar.

Funktionen

Teilen